Golfanlage

Der Golfplatz in Bad Säckingen bietet alle Elemente, die eine interessante Golfrunde ausmachen: Dogleg, frontales Wasser, Bunker geschütze Greens, Biotope, teils enge Passagen. Der Golfplatz grenzt an ein Landschaftsschutzgebiet und ist für Anfänger bis hin zum ambitionierten Turnierspieler geeignet.

Auch bei älteren Golfspielern ist der Platz sehr beliebt. Die Wege sind kurz. Clubsekretariat, Restaurant und Toiletten sind in wenigen Gehminuten erreichbar. Parkplätze befinden sich direkt an der Driving Range.

Wohlfühlfaktoren

  • 6 Loch Kurzplatz, ab 1. Juli 2017 spielen Sie auf einem interessanten 9-Loch-Platz 
  • Driving Range mit Flutlichtanlage - 18 Abschlagplätze, davon 8 überdacht
  • Indoor-Trainingsmöglichkeiten
  • Topmoderner Full-Swing-Golfsimulator
  • Platz nahezu ganzjährig bespielbar
  • Freies Golfen ohne Abschlagszeiten
  • Vielseitige Trainingsmöglichkeiten & Kursangebote
  • Verkehrsgünstige Lage zwischen Bad Säckingen und Murg

Eröffnung der 9-Loch-Anlage

Auf dem Gelände östlich des bestehenden Golfplatzes (zwischen B34 und Fußballplatz Obersäckingen) wurden in den letzten Monaten 3 neue Löcher angelegt, die ab 1. Juli 2017 bespielbar sein werden. Dann sorgen 9 statt bisher 6 Löcher für noch mehr Golfvergnügen.
Der Spielbetrieb auf dem bisherigen Platz läuft bis zur Eröffnung der 9-Loch-Anlage ohne Beeinträchtigung weiter.

6-loch Kurzplatz

6 Loch Kurzplatz
 

  • Freies Golfen ohne Abschlagszeiten
  • Der Platz erfordert vom Golfer ein präzises Spiel, ohne den noch nicht so geübten Spieler zu überfordern
Driving Range

Große Driving Range
 

  • 18 Abschlagplätze
  • davon 8 überdacht
  • Flutlichtanlage
Driving Range

Indoor-Golfanlage
 

  • Topmoderner Golfsimulator
  • 3 Mattenabschlagplätze
  • Großes Puttinggreen
Restaurant Knöpfle

Restaurant Knöpfle

  • Frische und leichte Küche
  • Große Sonnenterrasse
  • Feiern & Events